LM301H Evo – neue Horticulture LEDs

Mit seinen Mid-Power LEDs LM301B und LM301H dominiert Samsung den Markt für effiziente Pflanzenbeleuchtung. Jetzt folgt mit dem LM301H Evo ein neues Kapitel, das vielversprechende Lösungen für die Pflanzenbeleuchtung verspricht.
Teile diesen Beitrag

Samsung LM301 Mid Power LEDs

Was heißt LM301H Evo? In verschiedenen Artikeln haben wir bereits die beliebten Samsung LM301 LED Chips besprochen, die besonders in den Varianten LM301B und LM301H für Gartenbau-Anwendungen interessant sind. Das liegt vor allem an der außergewöhnlich hohen Effizienz von bis zu 3,1 µmol/J oder 220 lm/W. Hierin liegt auch der einzige Unterschied zwischen LM301H und LM301B: die “H”-Type weist die für Pflanzen wichtigen PPF-Werte aus, während die “B”-Type mit Lumen spezifiziert wird, die nur für das menschliche Auge relevant sind. Im Grunde genommen ist diese LED allerdings für die Allgemeinbeleuchtung entwickelt worden, weshalb das Spektrum für einen angenehmen Farbeindruck bei Menschen hin optimiert ist.

LM301H Evo - (R)Evolution für Horticulture LEDs

Samsung hat Anfang 2021 eine Weiterentwicklung der LM301 Reihe angekündigt, die unter dem Namen LM301H Evo vermarktet werden soll. Auch eine LM301B Evo mit klassischem Spektrum und erhöhter Effizienz ist geplant. 

Dieses Mal unterscheiden sich die beiden Typen jedoch nicht nur in der Bezeichnung und dem Marketingmaterial:

435 nm Chip bei der LM301H Evo

Mit der LM301H Evo erwartet uns eine kleine Revolution in der Pflanzenbeleuchtung, weil nun erstmals eine Komposition aus LED Chip und Phosphor speziell für die Pflanzenbeleuchtung entwickelt wurde. Im Kern steckt dahinter eine kurzwelligere 435 nm LED, die statt der üblichen 450 nm als “Photonenpumpe” zum Einsatz kommt.

Derzeit werden fünf verschiedene Spektren angeboten:

  • Klassische Farbtemperaturen: 3000K, 4000K, 5000K, 6500K
  • Spezial Phosphor: “Mint White”
435 nm pump

LM301H Evo Mint White

Letztendlich ist letzteres tatsächlich revolutionär, weil es mit einem reduzierten Rotanteil den Fokus auf den blauen und grün-gelben Bereich legt. Damit wird der Tatsache Rechnung getragen, dass es für das rote Spektrum deutlich effizientere Alternativen gibt. Moderne 660 nm LEDs erreichen – ohne Phosphorkonvertierung und damit einhergehende Verluste – über 4 µmol/J.

FLUXstrip Enhanced mit LM301H Evo und LM301B

LM301H Evo - neue Horticulture LEDs 1

Wir haben uns entschieden, diesen Ansatz zu nutzen und dazu das beste aus beiden Welten zu vereinen. Konkret bedeutet das, wir setzen auf unserem neuen FLUXstrip Enhanced sowohl das klassische 3500K Spektrum der LM301B/H ein, als auch einen gewissen Anteil des neuen LM301H Evo Mint White. Somit kann der klassische Blaupeak zu einem Plateau “geglättet” werden. Das ermöglicht den Pflanzen eine gleichmäßigere Auslastung des Photosystems über den Bereich 430-460 nm. Den geringeren Rotanteil der “Mint White” können wir durch die hocheffizienten Oslon Square 660 nm LEDs mehr als kompensieren.

FLUXstrip Enahnced Spectral Power Distribution SPD
FLUXstrip Enhanced SPD

Im Endeffekt tragen diese drei LED Komponenten zu einer Rekordeffizienz von 3,3 µmol/J bei einem Nennstrom von 1000 mA bei. Für besonders energiesparende Anwendungen können über 3,5 µmol/J bei 350 mA erreicht werden. Der absolute Maximalstrom, mit dem der FLUXstrip Enhanced betrieben werden sollte liegt bei 2000 mA (~47 Watt).

FLUXstrip Enhanced mit LM301H Evo vorbestellen

Ab 15. Dezember werden die neuen FLUXstrip Enhanced mit dem neu komponierten Spektrum verfügbar sein. Wer sich die LED Streifen zu einem besonders attraktiven Preis sichern möchte kann sie ab sofort bei uns vorbestellen.

Anwendungen für FLUXstrip Enhanced

Mit der hohen Effizenz und dem Ausgewogenen Spektrum eignet sich der FLUXstrip Enhanced hervorragend für den gesamten Anbauzyklus von Anzucht bis zur Blüte- und Fruchtphase. Insbesondere Vertikale Farms oder Gartenbauanwendungen mit geringem Abstand zur Lampe können mit der typischen Leistungsdichte von 25W pro Streifen optimal mit FLUXstrip Enhanced ausgestattet werden.

Das Produkt wird zeitnah auch in verschiedenen Kits erhältlich sein. In der Zwischenzeit kontaktiere uns gern für eine individuelle Lösung.

Weitere Infos zum LM301H Evo

Wie bereits bei LM301B und LM301H unterstreicht Samsung die Vorteile des Flip Chip Designs, das letzenendes der besseren Lichtausbeute sowie Wärmeabfuhr dient. Außerdem erhöht es die Widerstandsfähigkeit des LED Packages, da hier kein fragiler Golddraht (Bonddraht) zum Einsatz kommt, der mechanischen und chemischen Einflüssen ausgesetzt ist.

Flip Chip LED Design

Samsung geht außerdem näher auf den Schutz vor Schwefelwasserstoffen ein, der durch einen Titanoxid Reflektor im Inneren des Packages erreicht wird. Dieses korrosive Gas kann die Beschichtung nicht durchdringen und greift die Anode und Kathode daher kaum an.

Anti Sulfurisation LM301 LED

Unsere neuesten Erkenntnisse werden laufend in diesen Text einfließen. Daher lohnt es sich, von Zeit zu Zeit hier vorbeizusehen.

Vielen Dank fürs Lesen – wenn dir der Artikel gefallen hat, teile ihn doch mit anderen interessierten Gärtnern!

Teile diesen Beitrag

Wir sind Crescience

Automatisierung und LED Pflanzenbeleuchtung sind unsere Leidenschaft.

Gemeinsam bauen wir eine starke Community rund um die spannendsten Technologien für Pflanzenkultur in geschlossenen Systemen auf. Mach mit, es ist kostenlos!

Inhaltsverzeichnis

Weitere Neuigkeiten

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Dienstleistungsbedingungen.

FLUXshield Gold & Silver

Hocheffiziente Lampensets zum Sparpreis!
FLUXshield Gold 240W und FLUXshield Silver 100W Kits jetzt reduziert.
nur gültig vom 26.11. bis 29.11. oder so lange Vorrat reicht.

15% Rabatt